Geschrieben am Mittwoch, 13. Juli 2016

Chris „Bomber“ Harris startet in Werlte

SENSATION! Speedway Star Chris „Bomber“ Harris startet in Werlte

Chris Harris, Teilnehmer am Speedway GP, startet am 23.7. auf der Sandbahn in Werlte unter Flutlicht!!
Nach der EM Quali im französischen Tayac hat der Engländer Langbahnluft geschnuppert und ist nun höchst motiviert , sein erstes Langbahnrennen in Deutschland zu fahren.
Wenn er eigentlich an den Wochenenden mit Greg Hancock, Tai Woffinden, Nicki Pedersen, Jason Doyle usw. am Start steht und um den Sieg des speedway GP’s fightet, wird er in Werlte mit sechs weiteren namhaften Langbahnfahrern um den Sieg des Tages kämpfen und für Action sorgen.
„Ich freue mich riesig, dieses Rennen zu fahren“, so Harris.
Also ein echter Star zum Anfassen, Autogramme holen und und und…..
Lasst euch diese Premiere auf gar keinen Fall nicht entgehen!!!

Danke für die Fotos an Jesper Veldhuizen